Info – nach Crash wieder online

Leider müssen wir euch mitteilen, dass die rurpod Episoden aktuell nicht mehr in ihrer Vollständigkeit ladbar sind. Das ist uns sehr unangenehm.

Uns trifft hier keine Schuld. Nach der Installation eines Sicherheitsupdates funktionierte die Seite nicht mehr und alle Rettungsversuche waren zum Scheitern verurteilt. Bis auf die podcast Sounddateien, waren alle anderen Einstellungen, Nutzerzahlen u.v.m. verschwunden und dies nur wegen eines Sicherheitsupdates unseres porviders.

Natürlich hatten wir ein backup gemacht. Auch dieses war nicht einspielbar.

Nach 3 Wochen des Versuchs die alte Struktur wieder herzustellen, haben wir uns nun zu dieser  Neuinstallation entschlossen. Wie wir mit den alten Folgen verfahren, bleibt abzuwarten.

Danke für euer Verständnis.

RP_45 Schlappe Seppel oder meine Peniszufriedenheit

Bei nahe 40 Grad im rurpodstudio laufen Dirk und Jakob fast heiß. Gäbe es da nicht “der Schlappe Seppel”. Der schlappe Seppel ist unser Bier zur Sendung und keine sexualisierte Anspielung, oder doch? Mit großem Interesse widmen wir uns schon fast wissenschaftlich dem Thema Penis. Und „fokussieren“ Vergrößerungen, Operationen und Diagnostik.
Weitere gesellschaftskritische und Aufregerthemen sind: Weisse Wölfe von David Schraten und Jan Feidt, die Turner Tagebücher, Sklavenarbeit, Deutschland ohne Zuwanderung, Verschleierung, Erdogan und seine Anhänger und einige weitere mehr!

Und….. dem Leben als staatlich, kirchlich anerkannter Schwiegervater.