Archiv der Kategorie: podcast Empfehlungen

098 Dirk die Kräuterhexe - mit dem Wohnmobil ins Abenteuerland

Fast 3 Monate ist der letzte Rurpod her. Solange haben sich Dirk und Jakob auch nicht gesehen. Das merkt man diesem überlangen Podcast aber auch an. Denn sie haben sich viel zu erzählen und nehmen dich, liebe Hörerin, lieber Hörer mit auf diese Erlebnisreise.

Themen der Sendung sind: Brennende E-Autos und eine hierfür kostengünstige Problemlösung, der rurpod hat bald seine 100. Sendung, dänisches Bier, Wildkräuterladen, mit dem iPhone Pflanzen bestellen, der Yeti Zero 500x mit Solarpanel, E-Bike über Solarstrom laden, Trockentoilette, Kräuterkunde, E-Autos als Energiespeicher, unsere kleine Welt, Offener Brief an Scholz, Dirks Reise nach Griechenland über Österreich, Slowenien, Albanien, Serbien, Nordmazedonien zur Peloponnes.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Hören.

087 Lass' uns über Kohle sprechen

In dieser Folge sprechen Dirk und Jakob über:

  • Rose und die Kohle
  • den Vertrag über die Energiecharta
  • Bitcoins und Öl
  • Impfanmeldung
  • Spoofing
  • Ladefuchs
  • fyyd

Wir wünschen euch viel Spaß beim Hören.

086 Ein E-Bussy für Dirk

Liebevoller kann doch ein Titel für ein Podcast nicht sein, oder? Ein E-Bussy ist aber kein Lippenbekenntnis kurz vor dem Valentinstag, sondern ein elektrobetriebener, ja was? Ein Car, ein Bus, ein Kipper, ein Koffertransporter, ein universal Fahrzeug, ein Pickup, ein Camper? Vielleicht werden wir dazu ja einmal einen rooom im clubhouse öffnen. Aber vielleicht auch nicht, denn dort hat sich schon manch ein Politiker die Lippen verbrannt und wurde nicht mit Bussis bedacht. Und was hat es mit den Treueschwüre der Borussenspieler auf sich. Wer wird dieses Jahr dem Ruf des Geldes folgen? Spielen wir nicht alle Candy Crush?
Wer steht dort auf dem Rasen? Heute noch ein rotes Geleebonbon, morgen ein gelber Zitronen Drops und übermorgen vielleicht schon eine lilafarbene Traube.
Oder ist es doch mehr ein money crash? 2×3 macht 4 Widdewiddewitt und Drei macht Neune!! Wir machen uns die Welt, widdewidde wie sie uns gefällt. Das dachten auch bestimmt die Broker. Sie stellten mit Erschrecken fest, dass das „gemeine“ Volk auch zum ausgebufften Zocken in der Lage war und genau mit ihren bunten Spielsteinen spielten. Aber das war ihnen scheinbar nicht recht. Und so beschwerten sie sich, wie Kinder im Sandkasten bei der Finanzbehörde. Ich darf dir die Schaufel auf den Kopf hauen, aber du mir noch lange nicht. Wer will’s von uns lernen? Alle groß und klein trallalala, laden wir zu uns ein!

Viel Spaß beim Hören. Wünschen Dirk und Jakob

070 Alte weiße Männer fürchten die Jugend

061 In der Süße und Einfachheit - unsere Botschaft der universellen Liebe